1. Figur auf Anfrage



Zentrale Themen dieses Kurses sind die Wiedergabe von Körperdetails, Körpervolumen, männliche und weibliche Aspekte, sowie Bewegungsabläufe, die durch das Beobachten
und Erspüren eigener Körperhaltung, Mimik und Gestik geschult werden. Mein Gestaltungsansatz für figürliche Plastik lenkt das Augenmerk auf den Ausdruck innerer Bewegtheit. Freude, Trauer, Wut, Verträumtheit, Sinnlichkeit.... diese und andere Emotionen können Sie im Alltag selbst erleben, wahrnehmen. Ganz individuelle, persönliche Betrachtungsweisen fließen in den Ausdruck Ihrer Figur. Das Leben hauchen Sie der Figur selbst ein.
Inhalte des Kurses werden sein:
- Minutenskizzen im plastischen Modellieren am Modell
- Anatomie, des Körpers
- Schulen des Blickes für Haltung und Körperausdruck, Mimik und Gestik an selbst erlebten Beispielen
- Engobemaltechnik für farbige Gestaltung der Figur

Mitzubringen: Metallsockel mit Stab für Skulpturen (Künstlerbedarf Boesner)
Die entstandenen Arbeiten können bei mir im Atelier gebrannt werden bei Selbstabholung.

Kurszeiten:
Fr. 15 - 21 Uhr
Sa. 10 - 18 Uhr
So 10 - 16 Uhr

Kursgebühr: 350 €, zzgl. Ton und Brennkosten nach Gewicht
Teilnehmer max: 4
Mitzubringen: Bequeme Arbeitskleidung, Socken, zwei Kunstpostkarten mit einer Plastik oder Skulptur.
Anmeldung: mail@dl-kermaik.com


4. Kopf // Termin auf Anfrage



Um ein modelliertes Gesicht lebendig werden zu lassen bedarf es dem geschulten Blick für Proportionen und der Anatomie des Kopfes. Dass setzt voraus, den Schädel als Basisform zu erfassen, um aufbauend, sowohl als unerfahrener, oder auch geübter Gestalter in die Detailtiefe menschlicher Darstellung vorzudringen. Wie modelliere ich eine Nase, den Mund, das Ohr und ein schauendes Auge? Wie modelliere ich den Ausdruck von Freude, Wut oder Traurigkeit ? Zur Übung werden zwei Gesichtsdetails isoliert, vergrössert modelliert, um letztlich dies in einer eigenen Arbeit ausdrucksvoll umzusetzen. In diesem Kurs erlernen Sie grundlegende „Gesetzmässigkeiten“ der Kopfgestaltung, die Anwendung von Engoben als Malmittel auf feuchtem Ton.

Kurszeiten:
Fr. 15 - 21 Uhr
Sa. 10 - 19 Uhr
So 10 - 15 Uhr

Kursgebühr: 350 ,-€ zzgl. Ton nach Verbrauch und Brennkosten nach Gewicht
Teilnehmer max. 4
Mitzubringen: Zeichenzeug, Kunstpostkarten Kopfplastiken verschiedene Ausdrucksweisen, Pinsel in verschiednen Größen und Härten, Foto (in Front -Seiten- Halbseitenansicht) persönliches Werkzeug.
Die entstandenen Arbeiten können bei mir im Atelier gebrannt werden bei Selbstabholung.
Anmeldung: mail@dl-kermaik.com



Geschenke der besonderen Art - 3 Termine vor der Weihnachtszeit 2019

Mittwoch von 19.00 - 22.00 Uhr
Termine werden noch bekanntgegeben
Kursgebühr:
3 Termine: 100 € // zzgl. Material und Brennkosten
Teilnehmer: max.5
Kursbedingungen:
Der Kurs findet mit 3 Teilnehmern statt. Ihre Anmeldung ist wirksam nach Eingang der Kursgebühr bis spätestens 21 Tage vor Kursbeginn. Die Anmeldung ist damit verbindlich. Bei Stornierung 7 Tagen vor Kursbeginn behalte ich mir eine Bearbeitungsgebühr von 30 € ein. Die Rückerstattung der Kurgebühr ist 5 Tage vor Kursbeginn nicht mehr möglich.